One misfortune brought them together.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Korridor mit Schließfächern

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Korridor mit Schließfächern   Mo Sep 10, 2012 9:00 am

CF/ Mädchentoilette

Thay schlenderte zu ihrem Spint und holte ihre Mathematikbücher raus. Eines ihrer Lieblingsfächer. Sie dachte an das Chemieprojekt, von der Aufgabenstellung her hatte sie nichtmal die Hälfte verstanden.
Ava würde jetzt sagen es war Schiiiksal, dass sie mit Larook zusammen stieß, aber Thy glaubte nicht an Schicksal.
Sie schloss den Spint drehte sich um und lehnte sich mit den Rücken dagegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Fr Sep 14, 2012 5:30 am

CF//Naturwissenschaftsraum

Roger hatte sich auf zu seinem Schließfach gemacht, kramte aber in einiger Entfernung schon länger an diesem, als Thay an ihres ging, etwas rausholte und sich gegen lehnte. Er hatte sie gleich wahrgenommen, wahrscheinlich weil er immer noch an die bevorstehende Gruppenarbeit dachte. Das alles war ja sowas von lästig. Genau, sie war ein lästiges Anhängsel und sicher würde sie nichts zu dem Projekt beitragen.
Dennoch trugen seine Füße ihn zu ihr und er sattelte erneut seinen Rucksack, als er bei ihr angekommen war.
"Ich würde sagen, wir bringen dieses Forschungsprojekt schnell hinter uns. Heute nach der Schule? Der eine Chemieraum müsste da frei sein. Und danach mussten sie sich ja zuletzt auch ein wenig richten. Es gab zwar noch eine AG, die aber in dem anderen Naturwissenschaftsraum stattfand.
Mit der Materie war er sowieso schon vertraut und alles was sie brauchten, könnten sie dort auftreiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Fr Sep 14, 2012 11:16 pm

Heute nach der Schule? Thay seufzte. "Ne heute ist es schlecht, wie wärs morgen nach der Schule?"
Sie wollte doch diesen Spiiiel haben! Und es natürlich in Ruhe spielen.
Thay hatte das Gefühl, dass Roger es schnell hinter sich haben wollte, weil er sie nicht mochte. Sie konnte gar nicht verstehen warum, er kannte sie doch gar nicht. Außerdem hatten sie noch 3 ganze Wochen Zeit. Eine Aufschieberin war sie zwar nicht, aber wenn sie die Entscheidung hatte: Game oder Chemieprojekt mit Jemanden, den sie eh auf die Nerven geht... tja dann das Game. "Ich muss los. Wir sehen uns.", lächelte sie ihm noch leicht zu.

GT/ Mathematikraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Sa Sep 15, 2012 12:26 am

Na super, wenn sie jetzt auch noch so eine war, die alles auf den letzten Drücker machen wollte, konnte es ja heiter werden. Andererseits hatten sie ja noch lange Zeit und morgen wäre immer noch früh genug.
Er konnte sich ein Seufzen nicht verkneifen. "Ja, dann eben morgen.", bestätigte er.
Zum Abschied lächelte sie ihm zu, worauf er seinen Mund ebenfalls zu einem Lächeln formte. Seine Augen blieben jedoch unbeteiligt, was das Lächeln irgendwie anstandshalber erschienen ließ. "Bis dann."
Die beiden waren in einem unterschiedlichen Mathekurs, weswegen er jetzt erst mal zu Englisch musste. Nicht sein liebstes Fach, aber auch nicht sein schwächstes - das war Kunst.
Er machte sich also auf den Weg.

GT//Klassenraum 11. Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 3:49 am

CF// Mathematikraum

Auf dem Gang war es stiller, aber der Lärm aus den Klassen erreichte ihn selbst hier. Wie das Pochen seines Herzschlages hörte er abwechselnd alles laut und wieder leiser. Dazu noch diese Schmerzen. Er musste irgendwohin wo es still war. Der Schüler wollte nicht für irre gehalten werden und das alles war einfach so unlogisch. Roger traute sich nicht zur Schulkrankenschwester. Stattdessen nutzte er seine letzte Konzentration dafür, einen ruhigen Ort in der Nähe zu überlegen. Der Schulhof, nein, der Keller, nein aber fast...das Dach! Er lief zügig zum Dach. Das "Zutritt verboten" kam ihm gerade recht, denn es garantierte ihm, dass dort sonst wohl keiner sein würde. Über diese Vorschrift setzte er sich hinweg und stand nun auf dem flachen Teil des Schuldachs.

GT// Schuldach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 4:34 am

CF// Haus der Larooks, einen Tag später

Roger lauerte förmlich auf C-3PO. Irgendwann würde sie hier vorbei kommen, ganz sicher. Diesen Gang passierten doch quasi alle Schüler. Roger hatte immer noch Ohrstöpsel drin, die er möglichst unauffällig zu vertuschen suchte. Aber die Kopfschmerzen waren so gut wie weg, also war er nicht ins Krankenhaus gegangen. Stattdessen wollte er mit Thay reden. Über den ganzen Kram...sie musste nur kommen, dann würde er sie schon abpassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 4:40 am

CF// Haus der Bertanis

Thay schlenderte, wieder in schwarz gekleidet, über den Schulgang. Das Schwitzen hatte sich verringert, es kam nur noch in gewissen Abständen. Trotzdem vertraute sie ihren Drüsen nicht. Die Taschentuchpackung war ihr bester Freund seit gestern. Mit einem Mal erblickte sie Roger. "Hey.", sagte sie nur un ging an ihm vorbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 4:50 am

Roger fühlte sich wie ein Geheimagent, und der Gedanke gefiel ihm irgendwie. Die Ohrstöpsel waren seine super hightec-Empfänger und er lauerte auf seine Kontakt oder vielleicht auch Zielperson. Und da kam sie auch schon, grüßte ihn gerade zu beiläufig. Er aber ergriff blitzschnell ihr Handgelenk und zog sie leicht zu sich an den Rand vom Gang. "Hey, warte mal eben.", verlangte er und sah kurz nochmal nach rechts und links, ganz in seiner Detektivrolle drin. Er musterte sie von oben nach unten. Heute ganz in schwarz. Dann fixierte sich sein Blick wieder auf Thay. "Wie geht es dir?", fragte er dann eindringlich und mit vielsagendem Blick. Das alles müsste einem sehr seltsam vorkommen, sofern es einem super gut ging. Aber Roger baute auf das Gegenteil. Er riskierte gerade zwar etwas, aber was sollte es schon. Ob Thay ihn für einen Spinner hielt war nicht existent-relevant.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 4:58 am

Roger zog sie zur Seite und blickte sie eindringlich an. Thay wich seinen Augen aus. "Mir gehts ganz okay, wieso?" Sie war sehr glücklich, dass sie in dem Moment nicht schwitzte. "Warum fragst du mich das? Gehts dir denn schlecht?", fragte sie und dann fielen ihr die Ohrenstöpsel auf. "Hörst du mich überhaupt?" Sie deutete mit dem Finger auf sein Ohr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 5:07 am

Sie wich seinen Blicken aus, aber sie sagte, es ginge ihr ok. Sein durch Crime-Serien geschultes Gespür meldete sich, aber er konnte nicht allzu viel auf Fernsehenwissen geben.
"Ja, laut und deutlich.", zischte er und sah sich erneut paranoid um, um sicher zu gehen, dass nicht die ganze Aufmerksamkeit des Flurs voller Schüler nun auf seinen Ohrstöpseln ruhte.
Sollte er aufs Ganze gehen? Was wenn mit ihr alles stimmte und er wirklich einfach nur kurzzeitig irgendeine Störung hatte. Er biss sich auf die Unterlippe, während er nachdachte, was jetzt zu tun war. Einfach auf nochmal sicher gehen! "Bist du dir sicher, dass es dir gut geht? Du siehst...krank aus." Das behauptete er einfach, um einen Grund zu der Annahme zu haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 5:13 am

Dorothea schaute erstmal etwas geschockt. Was hatte der denn?
"Ey du bist ja ein richtiger Casanova, danke fürs Kompliment, denn mir gehts ausgezeichnet." Das Geschwitze war doch keine richtige Krankheit, ihr war zwar gestern auch etwas schwindelig aber das hielt nciht lange an.
Etwas tropfte über ihre Augen. Scheiße. Sie fing an zu schwitzen. Ein Taschentuch war schnell gezogen, sie wischte sich die Stirn ab und lehnte sich gegen einen Spint. Das Schwitzen hörte gar nciht auf. Sie tupfte sich den Hals und Wangen ab. "Vielleicht stimmt wirklich was nicht mit mir..." sie wackelte mit dem durchnässten Taschentuch um ihre Aussage zu unterstreichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 5:27 am

Gerade wollte er aufgeben, da fing sie an zu schwitzen. Und schließlich korrigierte sie ihre Aussage. Es klang böse, doch - Ihm fiel ein Stein vom Herzen. Er war nicht der einzige, mit dem etwas nicht stimmte, er hatte eine Leidensgenossin, auch wenn sie scheinbar andere Symptome hatte.
Seine Augen blitzten auf und er schien seine Vorsicht ihr gegenüber fallen zu lassen.
"Gut, pass auf: Ich glaub ich weiß warum es dir so geht. Mir wäre gestern fast der Schädel und vor allem mein Trommelfell explodiert.", er flüsterte, denn für ihn war das Stoff für eine Verschwörung. "Wir treffen uns nach der ersten Stunde auf dem Jungsklo, letzte Kabine." Roger wollte trotz allem keinen Unterricht versäumen und da sie am Haken angebissen hatte, konnte er sich auch Zeit lassen. Zumindest bis zur nächsten Stunde. Warum er das Jungsklo auswählte? Da könnte man einigermaßen gut Gespräche führen von dieser Art und bei einem eher nicht so weiblichen Mädchen wie Roger fand, dass C-3PO eines war, würde man auch nicht so schnell darauf aufmerksam werden, dass sie unbefugt die falsche Toilette betrat. Wenn er das Mädchenklo betreten würde wäre wohl mehr Aufregung.
Mit dieser Anweisung machte sich Roger auch sofort auf den Weg, um irgendwelchen Fragen oder Einwänden zu entgehen. Er ging in den Unterricht.

GT// Naturwissenschaftlicher Raum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   So Sep 16, 2012 5:36 am

"Ähh was?", fragte sie noch, aber Roger war schneller weg als er seine "Erklärung" ausgeplaudert hatte. Gut sie würde wenigstens erfahren was er meint. Nach der Stunde auf dem Jungsklo.... auf dem Jungsklo?, schallte es wiederholend in ihren Gedanekn. Naja was solls.

GT/ Mathematikraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Do Sep 20, 2012 9:33 am

haha da haben wir uns wohl verpasst^^ btw ich nimm jetzt einfach mal an die sind noch zsm

CF// Schulweg
"Nein, aber es war doch später Nachmittag. Nachsitzen war im Nachbarraum." Das wusste sie durch ihr seltenes Zuspätkommen und das darauffolgende Nachsitzen, außerdem hatte sie durch ihr Zuspätkommen an dem besagten Tag an den Ort des Nachsitzens denken müssen. Welch Ironie.
"Noch dazu gibt es ja die Clubs, die auch später am Nachmittag statt finden. Die Clubs die zu der Zeit liefen als wir unser Experiment gemacht haben müssten wir abklappern. Die Sportler können wir ja gleich vergessen, aber was ist mit dem Debattierclub? Ich glaub der ist ebenfalls Montags. Die Schüler der Clubs könnten auch nur am Naturwissenschaftlichen Raum vorbei gegangen sein auf dem Weg nach Hause. Also könnten es auch welche aus dem Literaturkurs sein die zwar ein Stockwerk über unserem besagten Standort waren, jedoch vielleicht auf dem Weg nach Hause, weißt du was ich mein?", dachte Thay laut weiter und weiter, während sie ihre Bücher aus ihrem Spint kramte und Roger neben ihr stand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Fr Sep 21, 2012 9:09 am

CF//Schulweg, Straße

Nachsitzen. Das war schon mal ein Anhaltspunkt. Das kannte er natürlich nur vom Hören/Sagen. "Jaaa, ich weiß was du meinst. Aber das ist alles so ungreifbar. Fast jeder Schüler ist in irgendeinem Club oder einer Nachmittagsaktivität. Selbst wenn wir den Raumplan haben und wissen, welche Clubs sich alle in der Nähe befanden, oder dort vorbei gekommen sein könnten, können wir ja schlecht jeden Schüler ins Kreuzverhör nehmen.", dachte er laut weiter. Dann hielt er einen Moment inne, bis ihm eine Idee kam. "Es sei denn..." Er sah während sie nebeneinander hergingen zu seiner Mitschülerin rüber. "Wir hatten die Tage nach dem Unfall doch ziemliche Probleme und...du weißt schon...auch. Also können wir doch mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass mit möglichen anderen Betroffenen ebenfalls in den Tagen nach dem Vorfall etwas anders als sonst gewesen sein muss. Im schlimmsten Fall hat es sich wie bei "ihm" bis jetzt nicht stabilisiert und sie drehen noch ab."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Fr Sep 21, 2012 7:49 pm

"Es gefällt mir wie ich dein Hirn beim Denken fördere." Sie lehnte sich mit der Schulter gegen ihren Spint. "Es qualmt ja förmlich." Der Unterricht würde gleich beginnen. "Ich geh heute zum Nachsitzen, deshalb werde ich gleich schön zuspät kommen, aber du solltest los zum Unterricht. Such dir ein Club aus und hör dich dort um, ich check die Nachsitzenliste ab heute Nachmittag.", erklärte Thay.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Fr Sep 21, 2012 9:21 pm

"Und dein Engagement imponiert mir.", antwortete er als Gegenlob mit spitzem Lächeln. Sie ließ sich immerhin extra zum Nachsitzen verdonnern.
"Einverstanden. Wie sehn uns Nachsitzerin." Mit diesen Worten schloss er seinen Spint und ging in den Unterricht.

GT//Mathematikraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Liam Benson
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 04.01.93
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Fr Sep 28, 2012 12:08 am

"Hey Benson, wohin?", fragte Darren, der mit Abstand unangenehmste Footballspieler. "Auf die Toilette.", antwortete Liam. "Wir kommen geeraaade erst aus der Sport-Umkleide.... hahaha er sucht wieder seine Stammtoilette auf." Darren und die Anderen lachten lauthals über diesen Scherz. Für Liam war das nicht so witzig. "Ja haha wie lustig.", kam es aus ihm gezerrt lächelnd heraus und er verschwand aufs Klo.
Das war Gang und Gebe im Footballteam man verspottete sich halt, außer Darren, den verspottete keiner. Er war sowas wie der Anführer.
Liam ging nachdem er fertig war zum Waschbecken und wusch sich die Hände. Er blickte in den Spiegel und sah alles in high definiton. Jede seiner Pore, seine Wimpern, die Muster in seiner Iris, all das war für ihn sichtbar.
Seit über einem Monat hatte er diese Fähigkeit schon. Er wusste nicht woher oder weshalb, aber er wusste, dass es ihm gefiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ascal Osorio

avatar

Männlich Waage Geburtstag : 05.10.93
Anmeldedatum : 11.09.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Fr Sep 28, 2012 12:54 am

CF//Schulhof, eine Woche später

Ascal hatte gerade Musik in den Ohren, als er an sein Schließfach ging und ein Buch rausholte. Dabei fiel ihm ein Stöpsel raus.
Er nahm ein Grüppchen Footballer war, die über etwas zu lachen schienen, irgendwas mit einer Stammtoilette von dem einen Blonden. Das interessierte ihn nicht und er wollte sich gerade wieder den kleinen Stöpsel aus dem Musik strömte ins Ohr stecken, da kam ihm ein Gedanke. Etwas in seinem Kopf meldete sich, und zack, ohne groß überlegen zu müssen, wusste er auch was. Diesen Kerl hatte er in den letzten Wochen öfter als jeden anderen auf dem Klo getroffen. Wahrscheinlich waren sie sich auch davor schon öfter dort über den Weg gelaufen, aber nun da sein Hirn selbst Informationen, die ihm gleichgültig waren, speicherte, konnte er sich erinnern. Diese Information hätte er ebenso gern einfach wieder vergessen, aber es ging ja nicht. Und dann machte sein Hirn auch gleich noch einen weiteren Sprung, indem es logische Schlussfolgerungen zog. Darin war es schon vor dem Unfall gut gewesen. Denn wenn die Toilette dieses Ganges sein Stammklo war, und der Typ als Footballer montags Training hatte, lag die Vermutung nicht fern, dass er an diesem einen Tag eben auch hier auf Klo war.
Er wusste nicht, ob das alles jetzt was brachte. Immerhin hatte er weder den Nerv noch Interesse daran, diesen Sportler zu fragen, ob er zufälligerweise mutiert sei.
Dennoch wollte er die Sache mal bei Thay und dem anderen fallen lassen, vielleicht konnten sie ja was mit anfangen.

GT// Cafeteria, in der Pause
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Mi Okt 03, 2012 1:08 am

CF/ Cafeteria

Thay ging zielstrebig auf ihren Spint zu. Es wäre ein ziemlicher Glücksfall wenn sie jetzt schon wieder "einen" hätten.
"Soo...", machte sie während sie das Jahrbuch schon in den Händen hielt und rumblätterte. "Hier haben wir es." Sie blieb auf der Seite mit den Footballteam-Gruppenfoto stehen. "Zwei Blondschöpfe."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Mi Okt 03, 2012 1:31 am

CF//Cafeteria

"Wenns nach dem Intellekt ginge, wären die wohl alle blond...hehe.", scherzte Roger, als ihm einfiel, dass Thay ebenfalls blond war. "Du bist natura irgendwas anderes, das zählt also nicht.", rettete er sich improvisatorisch.
Dann sah er sich das Gruppenfoto genauer an. Alle hatten ziemliche "Siegerfressen", wie er es gedanklich nannte, mit selbstbewusstem Lächeln. Seine Aufmerksamkeit pendelte nun zwischen den beiden blonden Footballern hin und her. "Das grenzt die Sache schon mal ein bisschen ein. Man...wir werden Osorio auf die Schnelle wohl nicht mehr finden, oder? Ich wär dafür, dass wir noch einen menschlichen Spürhund rekrutieren." Er sah zu Thay.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Mi Okt 03, 2012 1:40 am

Thay zuckte mit den Achseln. "Vielleicht besuchst du Ascal heute beim Nachsitzen." Sie war sich ziemlich sicher, dass dieser dort wieder sein würde. "Sei nicht so... voller Vorurteile. Oder bist du neidisch weil die alle viel größer und breiter sind als du?" Sie grinste während sie das Foto und nicht Roger betrachtete. Ihr fiel auf, dass Spaß brahcte Larook zu provozieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Mi Okt 03, 2012 1:51 am

"Nein, nein kommt gar nicht in Frage, das ist doch deine Spezialität. Außerdem muss ich zuhause noch was für die Schule machen...die ganze Sache spannt mich ziemlich ein.", wehrte er ab um sich nicht schon wieder bei den Nachsitzern blicken zu lassen. Das war einfach nicht sein natürlicher Lebensraum.
Dann richtete er sich gerade auf um seine volle Körpergröße zu demonstrieren....und musste feststellen, dass er gerade mal einen Zentimeter größer war als seine Schulfreundin neben ihm. Deprimierend. Und da die Demonstration nicht wirklich das gezeigt hatte, was er zeigen wollte, griff er nun doch auf seine Worte zurück und verschränkte die Arme. "Neidisch auf die Schränke? Ich vergleich mich doch nicht mit Möbelstücken, tz."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Mi Okt 03, 2012 1:57 am

"Süß.", sagte Thay und war kurz davor ihm neckisch in die Wange zu kneifen, ließ es dann aber doch, weil sie glaubte dann völlig bei ihm verschissen zu haben. "Na schön, dann geh ich heute wieder zum Nachsitzen, aber dafür bist du mir was schuldig." Thay schloss ihren Spint ab und machte sich auf den Weg zum Mädchenklo um dort ihre Zeit bis zum Zuspätkommen abzusitzen.

GT// Mädchenklo, danach Kunstraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   Mi Okt 03, 2012 2:04 am

Roger sah sie bloß gespielt tot ernst an, als sie ihn süß nannte. Es war nicht diese Art von süß, wie ein Mädchen einen Jungen nannte, wenn er ihr gefiel. Es war mehr diese lächerliche Art, und das ließ ihn so eisern drein blicken.
"Na schön, dann geh ich heute wieder zum Nachsitzen, aber dafür bist du mir was schuldig." Er seufzte und wandte sich ganz ab. Als sie weg war machte er sich dann auf den Weg zum Unterricht.

GT// Bibliothek, nach der Schule
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Korridor mit Schließfächern   

Nach oben Nach unten
 
Korridor mit Schließfächern
Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Daraus lässt sich schließen...
» Sabrina schließt sich an!
» Über den Dächern von Loguetown
» Random Fakts aus den Büchern.
» Fehler und Ungereimtheiten in den Büchern

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Quaint Secrets :: RolePlayGame :: Schule-
Gehe zu: