One misfortune brought them together.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mathematikraum

Nach unten 
AutorNachricht
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Mathematikraum   Fr Sep 14, 2012 11:28 pm

CF/ Korridor mit Schließfächern

Thay betrat den Raum und setzte sich neben Jennifer, ihre Tischnachbarin in Mathe. Außerdem gab Thay ihr desöftern Mathenachhilfe außerhalb der Schule. "Alles gut?", fragte Jennifer. "Jap, bei dir?"
"Auch.", lächelte die Andere. Der Lehrer trat ein und begrüßte alle: "Guten Morgen."
Thays Mathelehrer war streng, aber man lernte was bei ihm... bis auf Jennifer, die schlief meistens mit offenen Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Mathematikraum   So Sep 16, 2012 3:45 am

CF// Haus der Larooks, am nächsten Tag

Heute morgen wurde er von Vogelgezwitscher geweckt...Diese Tatsache wäre nicht halb so schlimm, wenn es nicht eine poplige Meise gewesen wäre, die vor seinem geschlossenen Fenster ein par Tönchen von sich gegeben hätte, welche Roger fast das Trommelfell gesprengt hätten. Da half es auch nichts, sich unter dem Kopfkissen zu vergraben...nein, nichts hatte was gebracht. Sein Gehör war ungewohnt sensibel und sein Kopf tat weh. Wenn er es nicht besser wüsste, würde er sagen, er hätte einen Kater oder so etwas.
Trotzdem war er in die Schule gekommen. Heute würde Mrs. Niels ganz sicher einen kleinen Test schreiben, dass hatte sie gestern durchblicken lassen. Und eigentlich wollte sich Roger dort eine gute Note holen.
Seit gestern hatten sich seine Beschwerden etwas verändert. Alles war noch lauter geworden, sein Kopf pochte noch mehr, und das alles immer Phasenweise. Nach der Schule würde er mal einen Arzt aufsuchen, oder sich zumindest im Internet über die Symptome schlau machen.
Doch nun saß er erst mal in der verdammt lauten Matheklasse und hielt sich mit verkrampftem Gesicht die Ohren etwas zu. Selbst dann hörte er noch alles. Die Lehrerin kam endlich und es wurde leiser. Für Roger die reinste Erlösung. Der Test der anschließend ausgeteilt wurde war einfach für ihn. Kein Problem. Solange es nur still war. Er und die anderen lasen sich die Aufgaben durch....doch dann begann die Zeit, in der alle mit Schreiben anfingen. Viele kleine Bleistifte kritzelten die vermeintlichen Ergebnisse auf ihre Blätter. Jedes Mal, bei jedem Stift, bei jeder Zahl entstand ein Ton. In der Summe verdammt viele, laute, nervenaufreibende Töne durcheinander. Seine Konzentration brach ab. So ein Dreck...er wusste doch die Ergebnisse, er brauchte nur Ruhe um zu rechnen. Wenigstens ein bisschen...na los...los..."HÖRT VERDAMMT NOCH MAL MIT DEM GEHÄMMER AUF!", brach es aus ihm heraus und er presste beide Hände auf seine Ohren, die Augen zusammengekniffen. Als er sie wieder öffnete, sah er die gesamte Klasse und Mrs. Niels, die ihn verstört ansahen. Seine Augen schweiften von einem verwunderten Gesicht zum nächsten. Das hielt er nicht aus. Jedes Kratzen, jedes Fingertippen, selbst das Atmen...er musste hier raus. Roger stand auf und ging raus, immer noch mit zugehaltenen Ohren.

GT// Korridor mit Schließfächern
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Dorothea "Thay" Bertani
Admin
avatar

Weiblich Jungfrau Geburtstag : 10.09.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Mathematikraum   So Sep 16, 2012 5:42 am

CF/ Korridor

Thay setzte sich und war froh nicht zu schwitzen. Der Matheunterricht verlief wie gewöhnlich. Sie half Jennifer, meldete sich durchschnittlich und ging dann gechillt aus dem Raum, als die Stunde vorbei war. Natürlich vergaß sie nicht das vereinbarte Treffen mit Roger auf dem Jungsklo.

GT// Jungstoilette
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roger Larook
Admin
avatar

Männlich Steinbock Geburtstag : 28.12.94
Anmeldedatum : 10.09.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Mathematikraum   Sa Sep 22, 2012 5:59 am

CF// Korridor mit Schließfächern

Der Unterricht war gerade beendet, da ergriff Roger die Gelegenheit und ging nach vorne zu Mrs. Niels. Sie leitete die Mathe-AG. Also tat er so, als denke er über einen möglichen Beitritt nach und wolle sich bloß ein par Infos einholen. Er fragte zB, in welchem Raum die Ag stattfand und wer dort alles teilnahm. Die Lehrerin wunderte sich ein wenig über die Frage nach den Teilnehmern, da man so eine Entscheidung doch nicht von den anderen abhängig machen sollte, doch Roger antwortete ihr, die einzelnen Mitglieder seiner Arbeitsgemeinschaft wären ein nicht unwichtiges Kriterium für ihn. Damit stand er nun einmal mehr als egozentrischer Vollidiot dar, aber das kannte er ja schon und manchmal stimmte es auch.


GT// Bibliothek, Pause

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://quaintsecrets.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mathematikraum   

Nach oben Nach unten
 
Mathematikraum
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Quaint Secrets :: RolePlayGame :: Schule-
Gehe zu: